Berggasse 8

Podcast für Kunst - Kultur - Literatur - Queer

Die jüngsten Episoden

Theo wird lauter

BG8-041 Theo wird lauter

Markus Jäger hat einen packenden Roman über ein schwules Coming-out in den 90er Jahren geschrieben – voller intensiver Beobachtungen von bedrückenden Nöten und rauschhafter Glücksmomente eines jungen Innsbruckers, der über die Musik zu sich selbst findet ...
Weiterlesen …
Menschen ohne Geschichte sind Staub

BG8-040 Menschen ohne Geschichte sind Staub

Queere Geschichte des Holocaust, also die Frage nach gleichgeschlechtlichem Verlangen unter den Holocaustopfern, ist bis in die heutigen Tage eine Leerstelle geblieben. Dies liegt an einer weitreichenden Homophobie der Häftlingsgesellschaft in KZs und Ghettos, was dazu führte, dass die Stimmen dieser Menschen weitgehende aus den Archiven getilgt ist.Die Historikerin Anna ...
Weiterlesen …
Babylonisches Repertoire

BG8-039 Babylonisches Repertoire

Gabriel Wolkenfelds erster Roman »Wir Propagandisten« war bereits ein bemerkenswertes, packendes und sprachlich großartiges Buch; jetzt legt der junge Autor mit »Babylonisches Repertoire« einen großen schwulen Familienroman vor, einzigartig in Sprache, Form und Inhalt. In der Buchhandlung Löwenherz stellt Gabriel Wolkenfeld sein Buch vor und berichtet von seiner Arbeit. Weil ...
Weiterlesen …

Trailer